Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.

Vielfalt in Geschichte und Gegenwart


Jüdisches
Niedersachsen
online


Das Portal Jüdisches Niedersachsen online ist ein überregionales digitales Netzwerk. Informationen aus dem ganzen Bundesland zur Vielfalt der jüdischen Geschichte und Gegenwart werden hier zusammengetragen.

Hier lernen Sie das jüdische Niedersachsen aus unterschiedlichen Blickwinkeln kennen: Aktuelle Veranstaltungen, jüdisches Leben heute, Kampf gegen Antisemitismus, jüdische Lebenswege, Einrichtungen und Reisen durch das jüdische Niedersachsen.

Das Onlineportal wächst stetig weiter. Ein erneuter Besuch lohnt sich. Beteiligen Sie sich gerne an unserem Projekt und sprechen Sie uns an!

Rechteinhaber: IJN, Urheber: A. Hoffmeister, CC BY-SA 4-0

Jüdisch oder nichtjüdisch?

Tourist*in, Niedersächs*in oder Weltbürger*in?

Kulturell oder wissenschaftlich interessiert?
Das Portal Jüdisches Niedersachsen online hält für alle etwas bereit.

Die hier gebündelten Informationen sind ganz nach Ihrem Interesse filterbar.

Was
interessiert
Sie?

Jüdisches Niedersachsen in Zahlen

  • 3
    Betraum
  • 3
    Erinnerungseinrichtungen
  • 20
    Gemeinde (aktuell)
  • 8
    Gewerbliche Einrichtungen

Hier finden Sie ein gemeinsames Statement „Solidarität mit Israel!“ zu den Ereignissen seit dem 7. Oktober 2023 von

Stephan Weil, Ministerpräsident Niedersachsens,

Michael Fürst, Präsident des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen K.d.ö.R. und

Prof. Dr. Cord Berghahn, Präsident des Israel Jacobson Netzwerks e.V.

Sie möchten sich engagieren, haben Ideen, Anregungen oder Wünsche? Schreiben Sie uns und werden Sie Teil des Portals Jüdisches Niedersachsen online.